Bericht über die 46. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 11. Dezember 2019

Im Rahmen der 46. Sitzung des Entscheidungsgremiums wurden folgende Projekt in die LEADER-Förderung aufgenommen:

 

Erneute Beschlussfassung - Einzelprojekt "Gelbe Welle"
Projektträger: Flussparadies Franken e.V.

Das Projekt wurde bereits auf der Sitzung am 20.3.2019 beschlossen. Da die 6-Montasfrist der Gültigkeit des Beschlusses abgelaufen ist, entschied das Gremium erneut positiv über das Projekt.

 

Beschlussfassung - Transnationales Kooperationsprojekt "TNC II - Cisterscapes - Cistercian landscapes connecting Europe"
Projektträger: Landkreis Bamberg (18 Partner)
Federführende LAG: LAG Region Bamberg e.V.

Projektziele sind die Umsetzung eines europäischen Zisterzienser-Fernwanderweges, der u.a. die am Projekt beteiligten Klöster bzw. Klosterlandschaften miteinander verbindet, außerdem die Veranstaltung eines internationalen Jugendcamps, bei dem Landbau- und Handwerkstechniken gelehrt und zusammen mit den Jugendlichen anhand praktischer Arbeiten vermittelt werden soll. Vor allem geht es im Rahmen öffentlicher Veranstaltung um die Bewusstseinsbildung für die historische Klosterlandschaften bzw. deren bis heute erhaltene Spuren in der Region. Die Ausbildung von Kulturlandschaftsführern soll ebenso hierzu dienen, wie auch die Durchführung von Exkursionen. Delegationsbesuche unter den beteiligten Partner sollen zudem zur Stärkung des Austauschs und der Festigung der Partnerschaft durchgeführt werden.