Förderung

Grundlage für eine Teilnahme am LEADER-Programm ist unsere Lokale Entwicklungsstrategie (LES), die von einer Projektgruppe am Landratsamt Bamberg unter Mithilfe zahlreicher regionaler Akteure erstellt wurde. Der zentrale Anspruch dieses Konzeptes ist es, Akteure und Projekte miteinander zu vernetzen. Dadurch soll die regionale Identität gestärkt und eine ökologisch, ökonomisch und sozial-kulturell nachhaltige Entwicklung der Region unterstützt werden.

Die Lokale Entwicklungsstrategie formuliert drei Entwicklungsziele und konkretisiert diese in Handlungszielen. Damit ein Projekt über LEADER gefördert werden kann, muss das Projekt mindestens eines der Entwicklungsziele und eines der Handlungsziele erfüllen.

Die entwickelten Projekte werden mit dem LAG-Management besprochen und dann durch die Vorstandschaft, dem so genannten Entscheidungsgremium, anhand der durch die LAG verabschiedeten Projektauswahlkriterien bewertet. Sie entscheidet darüber, ob ein Projekt mit der Zielsetzung der LES vereinbar ist und somit in das LEADER-Förderverfahren aufgenommen werden soll.

 

Haben Sie Interesse an einer Projektförderung?

Dann nehmen Sie Kontakt mit dem LAG-Management auf:

Geschäftsstelle:
LAG Region Bamberg e. V.
Ludwigstr. 25
96052 Bamberg

Telefon:   0951 85-450 
Fax:   0951 85-8450
E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!