Einladung zur Konferenz „Vorstellung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2014-2020“ mit außerordentlicher Mitgliederversammlung am 3. November 2014

In den vergangenen Monaten hat die LAG Region Bamberg e. V. gemeinsam mit vielen engagierten Partner die „Lokale Entwicklungsstrategie" (LES) für den Zeitraum bis 2020 für die Region Bamberg entworfen. Mit dieser LES wird sich der Verein um die erneute Anerkennung als LAG bewerben, also als Vergabe-Organisation für Fördermittel aus dem EU-Programm „LEADER in ELER". Wenn unsere Bewerbung erfolgreich ist, werden erneut LEADER-Fördermittel für unsere Region bereitgestellt und es können auch zukünftig innovative Projekte in unserer Heimat von dieser Förderung profitieren.
Vor der Abgabe unserer Bewerbung stehen jedoch noch zwei wichtige Schritte an:
Die Öffentlichkeit soll über die erarbeiteten Inhalte der LES informiert werden und die Mitgliederversammlung muss die LES beschließen.
Daher laden wir alle interessierten BürgerInnen herzlich ein zur
Konferenz „Vorstellung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2014-2020"
mit außerordentlicher Mitgliederversammlung
am Montag, den 3. November 2014 um 16.30 Uhr

im Landratsamt Bamberg (Großer Sitzungssaal).

Tagesordnung
1. Tätigkeitsbericht mit Vorstellung der Beteiligten an der Erstellung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2014-2020
2. Beschlussfassung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2014-2020
         2.1 Evaluierungsbericht Leader 2007-2013
         2.2 Organigramm
         2.3 Gebietskulisse
         2.4 Ausgangslage
         2.5 Ziele
         2.6 Projektauswahlkriterien
         2.7 Kooperationsprojekte und Startprojekte
3. Finanzmanagement Förderperiode 2014-2020
4. Zeitplan für die Förderperiode 2014-2020
5. Sonstiges, Wünsche, Anträge, Termine

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten bitten wir Sie um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der LAG Region Bamberg publiziert werden. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, geben Sie bitte dem LAG-Management Bescheid.