Bericht zur 23. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 28. Oktober 2014

Einer der Schwerpunkte der 23. Sitzung des Entscheidungsgremiums war die Beschlussfassung über die Inhalte der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2014-2020.

LAG-Managerin Hartmann stellte die jeweils wichtigsten Aspekte des mit großer Bürgerbeteiligung erstellten Entwurfs vor.

Die Projektauswahlkriterien wurden besonders lange diskutiert: sie sind die Kriterien, anhand derer das Gremium entscheidet, ob ein Projekt Leader-förderwürdig in der Region Bamberg ist und sind daher maßgeblich für die zukünftige Arbeit des Gremiums. Da sie während der Förderperiode 2014-2020 nicht verändert werden können handelt es sich zudem um eine langfristige Entscheidung.

U.a. Dank der fachlichen Beratung durch Leader-Manager Ekkehard Eisenhut kam das Gremium zu einer einvernehmlichen Lösung und die Inhalte der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2014-2020 wurden einstimmig beschlossen!