Bericht zur 24. Sitzung des Entscheidungsgremiums am 3.12.2014

Zu Beginn der Sitzung stellt Frau Kulpa-Goppert kurz die aktuelle Situation bei der LAG dar:
Am 28. November 2014 endete die Abgabefrist für die Lokalen Entwicklungsstrategien beim zuständigen LEADER-Manager. Die LES der LAG Region Bamberg wurde nach einem intensiven Prozess, an dem Frau Goppert-Kulpa, Frau Hartmann und Herr Epple beteiligt waren, durch Frau Kulpa-Goppert fristgemäß in Uffenheim abgegeben.

Die Kurzfassung der LES wird an alle Mitglieder des Gremiums verteilt, so wie sie auf der Homepage bereits allen Interessierten zur Verfügung steht. Die Originalfassung wird in Kürze auf die Homepage gestellt und allen Mitgliedern des Vorstandes in Druckform überreicht werden.

Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung beschließt das Gremium die Einstellung von Herrn Diplom-Geograph Jochen Strauß als neuen LAG-Manager und Nachfolger von Frau Hartmann.

Zum Thema Finanzmanagement der Leader-Projekte 2007 - 2013 wird informiert, dass die Frist für die Beantragung von Zahlungsanträgen für die meisten Projekte am 30. Juni 2014 endet. Das LAG-Management ist von der Bewilligungs- und Auszahlungsstelle aufgefordert wurden, die Projektträger anzuhalten, möglichst frühzeitig Auszahlungsanträge zu stellen, um den vorhersehbaren Antragsstau zu umgehen.

Das LAG-Management unterstützt und berät die Projektträger auch weiterhin sehr gerne bei der Antragstellung.

Abschließend wird noch kurz der jeweilige Sachstand einiger Projekte der Förderperiode 2007 - 2013, die nächsten Arbeitsschritte in der LAG-Geschäftsstelle und die schon feststehenden Termine für das Jahr 2015 vorgestellt.

Als Termin für die nächste Sitzung des Entscheidungsgremiums wurde der 24. März 2015
festgelegt.

Weitere Informationen entnehmen Sie auch dem 1. Newsletter der LAG.