Zwischenbericht zum LEADER Kooperationsprojekt "Machbarkeitsstudie Balthasar Neumann" liegt vor

Das mit der Studie beauftragte Büro FranKonzept aus Würzburg hat dem Projektträger, der LAG Schweinfurter Land e. V. den Zwischenbericht sowie die Werkdossiers übergeben.

Damit wurde die Erhebungs- und Analysephase im Dezember 2020 abgeschlossen. Im nächsten Schritt soll es zum Austausch mit den Heimatpfleger kommen, was aufgrund der Pandemielage bisher noch nicht möglich war. Außerdem beginnt das BüroFranKonzept im neuen Jahr nun intensiv mit der Ausarbeitung der Handlungsempfehlungen sowie der Trägermodelle. Voraussichtlich im Frühjahr 2021 kann hier mit Ergebnissen gerechnet werden. Für den Landkreis Bamberg wurden so wichtige Werke wie die Klosteranlage in Ebrach oder die Orangerie von Schloss Seehof einer ersten Analyse unterzogen.